kleinLAUT

von Klaus Hansen, Illustrationen von Thomas Kussin

© Edition ArtLibre / Klaus Hansen, Illustrationen: Thomas Kussin; Druck: Wiener Verlag

ISBN: 978-3-901209-01-7, Preis: EUR 9,90

 

Das Buch ist auch in einer limitierten und vom Autor signierten Vorzugsausgabe erhältlich. Den Exemplaren ist jeweils ein signierter Originalsiebdruck (nummeriert

von I 1/50 bis VIII 50/50) von Thomas Kussin beigelegt.

ISBN 978-3-901209-02-4, Preis: EUR 18,70

Das Stoßgedicht ist mit Stoßseufzer und Stoßgebet verwandt, Äußerungen, die man in bedrängter, aber auch in begeisterter Lage gen Himmel schickt. Als kultivierter Fluch oder schüchterner Lobgesang, als einsilbige Vermaledeiung oder Hymne in Zimmerlautstärke.

Stoßgedichte sind Zeitgedichte. Haltbarkeit siehe Deckelprägung.

Nicht Dauerhaftes herzustellen, ist die Aufgabe von Stoßgedichten, sondern Flüchtiges festzuhalten.